Browsed by
Author: Gautschi

Überlegungen zum Amtsverständnis im Vorfeld der christkatholischen Bischofswahl Ende Mai 2024

Überlegungen zum Amtsverständnis im Vorfeld der christkatholischen Bischofswahl Ende Mai 2024

Die Christkatholische Kirche der Schweiz wird Ende Mai einen neuen Bischof wählen. Im Vorfeld der Wahl werden seit Längerem Überlegungen zum heutigen Anforderungsprofil eines Bischofs oder einer Bischöfin angestellt. Das ist angemessen. Doch die wesentlichen Aufgaben eines Bischofs oder einer Bischöfin werden in der Weiheliturgie genannt, mit der Handauflegung «aufgetragen» und von der Kirche mitfeiernd bestätigt.

Angela Berlis  

Der Bischofssitz der Christkatholischen Kirche der Schweiz ist derzeit vakant. Das Foto zeigt die Kathedra in St. Peter und Paul in Bern. Foto: Christoph Knoch

Read More Read More

«Findet mich das Wort?»

«Findet mich das Wort?»

Ich mag Listen aller Art. In diesem Blogbeitrag ist es eine Liste mit Fragen, die sich (mir) auf dem Weg des Predigtschreibens stellen. Entstanden ist eine kleine Homiletik in Frageform. Die Liste ist offen – Vorschläge und Ergänzungen erwünscht.

Katrin Kusmierz

(Photo: Katrin Kusmierz, Étables-sur-mer, Bretagne)

Read More Read More

Walking Liturgy

Walking Liturgy

Die schottischen Reformierten mögen liturgische Ein- und Auszüge. Das überrascht. Was mich als Schweizer zunächst katholisch oder anglikanisch und jedenfalls hochkirchlich und etwas fremd anmutet, scheint im reformierten Schottland zur liturgischen DNA zu gehören. Die Ein- und Auszüge sind, so will ich in diesem Blog zeigen, mehr als Vor- und Abspann der Liturgie. Sie sind integraler Teil derselben als affektiv wirkungsvolle rites de passage.

David Plüss

(General Assembly 2022, Sunday 22 May; Foto: Website Church of Scotland)

Read More Read More

Beteiligung durch Einkleidung oder: Vestimentäre Gottesdienstpraktiken

Beteiligung durch Einkleidung oder: Vestimentäre Gottesdienstpraktiken

Kleider machen Leute. Und liturgische Kleider machen Gemeindeglieder zu Beteiligten. Oder genauer: zu Beauftragten. Dies wurde mir beim Besuch eines Abendmahlsgottesdienstes in der St. Giles’ Cathedral in Edinburgh deutlich. Was ich erlebt habe und was mir dabei aufgegangen ist, davon handelt dieser Blog.

David Plüss

(https://www.burnsandbeyond.com/events/the-choir-of-st-giles-cathedral/)

Read More Read More

Die Liturgie des Velofahrens

Die Liturgie des Velofahrens

Velofahren und Gottesdienstfeiern sind soziale Praktiken. Sie sind vielfältig und verändern sich fortwährend. Im Fokus dieses Blogs steht die soziale Praxis des Velofahrens in Groningen, einer Universitätsstadt im Norden der Niederlande. Es ist der erste Blog einer Serie über die feinen oder erstaunlich grossen Unterschiede sozialen und liturgischen Handelns in den reformierten Kontexten der Niederlande und Schottlands.

David Plüss

Read More Read More